Altersbedingter Haarausfall

Was Haarausfall im Alter bewirkt und was dagegen hilft

Tatjana Tolnai
medizinsche Fachberaterin

Kostenfreie Beratung an 7 Standorten österreichweit.

Gerne rufen wir Sie zurück.

Beratung

Die Präsenz der notwendigen Gene und Hormone allein verursacht keinen Verlust an Haaren. Selbst wenn jemand in die Pubertät gekommen ist, müssen empfängliche Haarwurzeln kontinuierlich über einen Zeitraum hinweg den Hormonen ausgesetzt sein, damit es zu erhöhtem Haarausfall kommt. Es lässt sich kein Alter dafür bestimmen, sondern variiert von einer Person zur anderen und ist von der genetischen Expression und dem Testosteronspiegel im Blutkreislauf abhängig.

Haarausfall passiert nicht auf einmal oder kontinuierlich, sondern zyklisch. Menschen, die Haare verlieren, machen die Erfahrung, dass es alternierende Perioden von langsamem und schnellem Haarverlust sowie auch von Stabilität gibt. Viele jener Faktoren, die den Verlust erhöhen oder verringern sind heute noch unbekannt, werden aber intensiv erforscht.

Abgesehen von der genetischen Veranlagung kann der Alterungsprozess, dem der Mensch ausgesetzt ist, Haarausfall bewirken. Die Länge und Dichte der Haare nimmt in den Haarwurzeleinheiten ab. Jede Haarwurzelgruppe kann dann sowohl kräftige Haare als auch miniaturisiertes Haar (ähnlich der Körperbehaarung) beinhalten - einzelne Bereiche oder die gesamte Frisur erscheinen dann kahler. Vielleicht sind die verkleinerten Haare verloren und die Zahl der Haarwurzeleinheiten ist verringert. Bei allen erwachsenen Patienten ist der gesamte Kopf diesem Alterungsprozess unterworfen, sodass auch die Spenderzone (Entnahmebereich am Hinterkopf) langsam dünner werden kann. Glücklicherweise behält die Spenderzone in der Regel ausreichend permanente Haare, sodass eine Haartransplantation eine sehr gute Behandlung darstellt - selbst für Patienten, die sich bereits in den 70ern befinden.

Diese Seite empfehlen:

zur Navigation

Haarausfall


Navigieren Sie hier:

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren