Moser unterstützt Beiersdorf

Wien, 14. Juli 2013. Langjährige Forschungszusammenarbeit des Kosmetikkonzerns Beiersdorf mit Moser Medical wurde prolongiert. Ziel der jüngsten Studie: Wie gut wirksam und verträglich ist das neue Shampoo "Eucerin DermoCapillaire Hypertolerant" für Patienten einer Eigenhaarverpflanzung?

Im Anschluss an eine Haartransplantation ist die Kopfhaut besonders sensibilisiert. Tägliche Haarwäsche ist in den ersten Tagen danach wichtig, erfordert aber auch ein äußerst schonendes Shampoo. Von Oktober 2012 bis Februar 2013 führte Moser Medical aus diesem Grund eine Testreihe durch, in deren Rahmen Patienten die Wirksamkeit selbst testen konnten und ihre Eindrücke in standardisierten Fragebögen festhielten. Zusätzlich erfolgte eine fachärztliche Kontrolle des behandelten Bereiches durch den Haarchirurgen.

Ergebnis: Eucerin DermoCapillaire Hypertolerant ist ausgezeichnet verträglich

In 97 % der Fälle wurde eine gute bis sehr gute Hautverträglichkeit für Patienten mit einer Eigenhaarverpflanzung festgestellt. Im Bereich der verpflanzten Areale konnte darüber hinaus eine erhebliche Reduktion der kleinen Krusten und leichten Rötungen festgestellt werden. Dr. Karl Stiefsohn: "Regelmäßige, vorsichtige Haarwäsche mit einem mildem Shampoo fördert den Regenerationsprozess nach einer Haartransplantation. Wir geben im Anschluss an eine Behandlung jedem Patienten Tipps, in welcher Häufigkeit und wie die Haare in den ersten zwei Wochen ideal gewaschen werden sollen."

80 % der Studienteilnehmer bestätigten folgende Qualitätskriterien

  • ist besonders mild und schonend zur Kopfhaut
  • kann einfach ausgewaschen werden und pflegt das Haar
  • reduziert den Juckreiz und die leichte Rötung der verpflanzten Stelle 
  • entfernt sanft Krüstchen und beruhigt die Kopfhaut

Eucerin DermoCapillaire Hypertolerant Shampoo

Diese Seite empfehlen:

zur Navigation

Über uns


Navigieren Sie hier:

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren