Vadim bei Moser Medical

Vadim Garbuzov, mehrfacher Österreichischer Meister im Tanzen und bekannt aus der ORF TV-Show "Dancing Stars", favorisiert Haare statt Glatze. Begleitet von einem TV-Team vom ORF ließ er nun in der Wiener Moser Klinik eine Eigenhaarverpflanzung durchführen.

Wien, 8. Juli 2014: "Natürliches, volles Haar sieht einfach schöner aus. Darum habe ich mich entschlossen etwas gegen meinen lichter werdenden Haaransatz zu unternehmen, das einfach machbar und dauerhaft wirksam ist", sagt Hr. Garbuzov im Interview. Eines seiner Hauptmotive sieht er im beruflichen Umfeld: "Bei Tanzturnieren ist es üblich, dass man die Haare nach hinten kämmt und mit Gel festigt - genau dann kommen aber meine Problemstellen bei den Geheimratsecken besonders zur Geltung."

Nach rund 6 Monaten beginnen die verpflanzten Haare zu wachsen und pünktlich zum Auftakt der nächsten Dancing Stars-Staffel im Frühjahr 2015 wird das Publikum ihn mit perfektem Haarbild sehen.

Video-Tipp: Ab Minute 6:30 widmet sich der Bericht dem Thema Haartransplantation.

Diese Seite empfehlen:

zur Navigation

Über uns


Navigieren Sie hier:

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren