Warum verlieren Männer Haare?

1. Dezember 2014, Geneva, (Ilinois, USA). Jeder zweite Mann ist irgendwann im Leben von übermäßigem Haarausfall betroffen. Aber warum ist das eigentlich so? Wie unterscheiden sich die Typen von Haarausfall und was kann man dann tun? Drei animierte Kurzfilme klären nun auf.

Die internationale Organisation der Haartransplantations-Spezialisten (ISHRS) will mit diesen via YouTube verbreiteten Clips auf die Problematik von Haarausfall aufmerksam machen und Lösungsmöglichkeiten vorstellen. Hauptdarsteller sind Bill, John und Pete, die in jeweils unterschiedlichen Lebensphasen mit verschiedenen Arten von Haarausfall konfrontiert sind - vom diffusen über den genetisch bestimmten Haarausfall bis zum Verlust von Haaren durch äußere Einflüsse (z. B. Unfälle).

Diese Seite empfehlen:

zur Navigation

Über uns


Navigieren Sie hier:

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren