Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Moser Medical Group kosmetische Haarchirurgie GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:

Karl Moser

Gründer, Geschäftsführer und Gesellschafter

Die Idee „Glücklicher mit Haaren statt Glatze“ war 1979 der Grundstein der Geschäftsidee der Zwillingsbrüder Karl und Werner Moser. Heute verantwortet Karl Moser die Moser Klinik Wien, Werner Moser die Kliniken Bonn und Augsburg. Als 1992 die damals revolutionäre Moser-Methode beim internationalen Haarkongress in Rio de Janeiro präsentiert wird, positioniert sich Moser Medical als Pionier der Eigenhaarverpflanzung. Zusammen mit seiner Frau Claudia, die die Klinikleitung innehat, schuf Karl Moser eine Klinik, die seit 1979 als Spezialist im Bereich der Eigenhaartransplantation nicht mehr wegzudenken ist.

Karl Moser

An jedem neuen Tag ein besseres Ergebnis erzielen als gestern.


Wirken innerhalb des Unternehmens
  • Laufende Analyse der Ergebnisse von Patienten seit 40 Jahren - mit dem Anspruch der Steigerung des Ergebnisses hinsichtlich Ästhetik, Natürlichkeit und Effizienz bei gleichzeitig maximalem Komfort während der Behandlung.
  • Persönliches Qualitätsmanagement bei jeder medizinischen Behandlung.
  • Gestaltung und Antrieb von Veränderungsprozessen im Unternehmen.
  • Quantitative und qualitative Unternehmenssteuerung – von der Infrastruktur über die Organisation und Kommunikation bis zur medizinischen Durchführung.
  • Persönliche Beratung und Planung der Behandlung mit größtmöglichem Augenmerk und Aufmerksamkeit auf das bestmögliche Ergebnis, Natürlichkeit und Ästhetik.
  • Qualitätsmanagement im Bereich der Kundenkontakte mit dem Fokus auf die positive Kundenerfahrung mit dem Anspruch, die Privatklinik wie ein 5-Sterne-Hotel zu führen und dabei stets spürbar ein Familienbetrieb zu sein.
Weiterbildung
  • Teilnahme an internationalen Eigenhaarchirurgie-Kongressen
  • Aktives Mitglied der ISHRS – International Society of Hair restoration Surgery (www.ishrs.org)
  • Benchmarking und kontinuierlicher Verbesserungsprozess durch globale Learning Journeys – insbesondere nach USA, Australien, Brasilien
Forschung
  • Moser Medical betreibt ein eigenes Forschungslabor mit Grundlagenforschung, in der mehrfach mit namhaften Konzern-Unternehmen kooperiert wurde.
  • Patienten von Moser Medical profitieren von den Forschungsergebnissen u.a. in Form von schnellerer Heilung und höherer medizinischer Sicherheit.

Jetzt kostenfrei beraten lassen ›